Viele Wolken, vor allem am Erzgebirge und in Ostsachsen zeitweise Regen.
Heute viele Wolken, im Süden und Osten anfangs noch schauerartiger Regen, nachmittags vorübergehend trocken. Am Abend von Süden her erneute Bewölkungsverdichtung und im Erzgebirge einsetzender Regen. Maximalwerte von Ost nach West zwischen 19 und 23, im Bergland zwischen 14 und 20 Grad. Schwacher Nordwestwind. 
In der Nacht zum Dienstag bedeckt und auf alle Landesteile ausbreitender leichter, in Ostsachsen mäßiger Regen. Tiefstwerte zwischen 14 und 12, im Bergland bis 9 Grad. Schwachwindig.