Am Abend und in der Nacht trocken, am Samstag steigendes Schauer- und Gewitterrisiko.

In der Nacht zum Samstag überwiegend gering bewölkt, später von Südwesten Bewölkungszunahme, weiterhin trocken. Tiefsttemperaturen zwischen 15 und 12 Grad. Schwachwindig.
Am Samstag stark bewölkt oder wolkig. Ab Mittag einzelne Schauer und Gewitter, besonders im Mittelgebirgsraum lokal auch mit Starkregen und Hagel. Höchsttemperaturen 28 bis 31, im Bergland 24 bis 27 Grad. Schwacher, nur in Gewitternähe auffrischender Nordostwind. In der Nacht zum Sonntag abklingende Schauer- und Gewittertätigkeit und rasch auflockernde Bewölkung. Temperaturrückgang auf 18 bis 15, im Bergland auf 15 bis 13 Grad. Schwachwindig.