Wind-, in Schauernähe vereinzelt Sturmböen. Am Tage einzelne Gewitter.

Heute Mittag und am Tage nur kurze Auflockerungen, sowie von Nordwest durchziehende Schauer, teils mit Schnee oder Graupel, oberhalb von etwa 800 m durchweg als Schnee, dort teils Schneeverwehungen. Dort gebietsweise Glätte durch Schnee oder Schneematsch. Einzelne Gewitter sind dabei gering wahrscheinlich. Temperaturanstieg auf 3 bis 5, im Bergland auf -1 bis 4 Grad. Mäßiger Wind aus Nordwest, gebietsweise Wind-, lokal auch stürmische Böen. In der Nacht zum Dienstag stark bewölkt, im Nachtverlauf nachlassende Schauertätigkeit. Schneefallgrenze bei etwa 400 m. Tiefsttemperatur 3 bis 1, im Bergland 1 bis -2 Grad. Stellenweise Glätte. Abschwächender Nordwestwind, lokal noch mit Windböen.