Am Montag wechselnde Bewölkung mit zeitweise sonnigen Abschnitten. Vereinzelt Schauer, insbesondere in der Nordhälfte. In Nordhessen auch kurze Gewitter möglich. Höchsttemperatur 13 bis 15 Grad, in Südhessen bis 17 Grad. Mäßiger, im Norden und Osten zeitweise frischer Nordwestwind mit starken bis stürmischen Böen.
In der Nacht zum Dienstag gebietsweise wolkig, meist gering bewölkt oder klar. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte der Temperatur zwischen 5 Grad im Rhein-Main-Gebiet und 1 Grad in Tälern des Berglands. Dort vereinzelt Bodenfrost gering wahrscheinlich. Nachlassender Wind.