Am Sonntag zunächst wolkig mit einzelnen Schauern im Bergland sowie in den östlichen Landesteilen. Im Tagesverlauf von Nordwesten her zunehmend freundlich. Maximal 24 bis 28 Grad. Mäßiger, zeitweise böig auffrischender Nordwestwind. 
In der Nacht zum Montag meist klar, im Norden später Wolken, meist trocken. Abkühlung auf Werte um 14, an der See um 17 Grad. Schwacher Nordwest- bis Westwind.