Am Samstag anfangs wolkig, ab den Mittagsstunden verstärkt Quellwolken, nachmittags von Westen her Schauer und teils starke Gewitter, abends die östlichen Landesteile erreichend. Örtlich Unwetter infolge heftigem Starkregens und Hagel. Höchsttemperaturen zwischen 28 und 31, im Bergland je nach Höhenlage zwischen 24 und 28 Grad. Abseits der Gewitter schwacher Wind aus Südwest. In der Nacht zum Sonntag wechselnd bewölkt mit weiteren Schauern und Gewittern. Temperaturrückgang auf 17 bis 14 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest.