Am Freitag im Süden und in der Mitte bei nur wenigen Wolken länger sonnig. Niederschlagsfrei. Im Norden wechselnd, zeitweise auch stärker bewölkt, aber im Wesentlichen trocken. Höchstwerte zwischen 14 und 20 Grad, direkt an der See um 11 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind, im Norden aus West, im Süden aus Ost. 
In der Nacht zum Samstag im Norden wolkig, teils stark bewölkt, aber weitgehend trocken bei 7 bis 3 Grad. Im Süden meist klar, örtlich Nebel bei 3 bis -2 Grad. Schwachwindig.