Letzte Aktualisierung: 19.04.2019, 14.34 Uhr
Am Rande eines Hochs mit Schwerpunkt über Südskandinavien gelangt mit einer östlichen Strömung sehr milde und trockene Festlandsluft nach Hessen. 

Bis auf weiteres werden keine warnwürdigen Wetterereignisse erwartet.