Vor allem im Süden örtlich Gewitter, starke bis extreme Wärmebelastung, hohe bis sehr hohe Waldbrandgefahr
Heute Nachmittag zwischen Elbe und Bremen sonnig. Im Südwesten und im Bergland Quellwolken, örtlich Schauer und Gewitter. Heiß mit 32 bis 35 Grad. Lediglich bei einem auflandigen Wind an der See etwa 28 Grad. Hier zeitweise frischer, sonst schwacher bis mäßiger Ostwind.  
In der Nacht zum Donnerstag überwiegend klar. Tiefstwerte 17 bis 21 Grad. Schwacher, auf den Inseln mäßiger bis frischer Wind aus Ost bis Südost.