Ab der Nacht zum Donnerstag Wind- und einzelne Sturmböen. In der Nacht und am Donnerstag Schneeschauer, teils mit Glätte. Kurze Gewitter.
Heute stark bewölkt bis bedeckt. Vom Havelland über Berlin bis zum Oderbruch und südlich davon zeitweise Sonnenschein. Trocken. Am Abend zwischen der Prignitz und der Uckermark leichter Regen. Höchstwerte 4 bis 6 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind.
In der Nacht zum Donnerstag bedeckt und zeitweise Regen, rasch südwärts abziehend, nachfolgend kurzzeitig aufklarend. Im weiteren Verlauf wechselnd bewölkt mit einzelnen, teils kräftigen Schnee- und Graupelschauern, vorübergehend Glätte durch Schneematsch oder überfrierende Nässe. Kurze Gewitter wahrscheinlich. Tiefstwerte +1 bis -1 Grad. Mäßiger, teils frischer West- bis Nordwestwind. Zeitweise Windböen bis 60 km/h (Bft 7), in Schauernähe vereinzelt Stürmböen um 70 km/h (Bft 8-9).