Am Donnerstag meist heiter, zeitweise wolkig. Gebietsweise Schauer, im Tagesverlauf auch Gewitter mit Starkregen möglich. Höchstwerte zwischen 31 und 34 Grad, im höheren Bergland 28 bis 31 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind zwischen Südost und Südwest, über Mittag im Westen teils stark böig.
In der Nacht zum Freitag wechselnd wolkig. Erst niederschlagsfrei, später von Süden schauerartiger Regen. Tiefstwerte 19 bis 14 Grad.