Am Sonntag heiter bis wolkig, aber kaum Regen, allenfalls über dem Bergland einzelne Schauer oder Gewitter, lokal Unwetter durch Starkregen nicht ausgeschlossen. Höchsttemperatur zwischen 26 Grad in höheren Lagen der Eifel und 32 Grad in der Vorderpfalz. Schwacher bis mäßiger Wind aus Ost bis Südost.
In der Nacht zum Montag erst niederschlagsfrei, im weiteren Verlauf von Westen schauerartig verstärkter Regen; einzelne Gewitter. Tiefsttemperatur zwischen 18 und 16 Grad, im Bergland bis 13 Grad.