Am Freitag verbreitet heiter und trocken, nur in Vorpommern teils wolkig mit einzelnen leichten Schneeschauern. Am Nachmittag in Mecklenburg Bewölkungsaufzug, am Abend etwas Regen, ostwärts ausbreitend. Höchsttemperatur um 2 Grad. Schwacher bis mäßiger, an der Vorpommerschen See vorübergehend frischer Nordwestwind mit einzelnen Windböen. Am Abend Winddrehung auf West.
In der Nacht zum Sonnabend meist stark bewölkt bis bedeckt, nur in Vorpommern Wolkenlücken. In Mecklenburg gebietsweise Regen oder Schneeregen. Tiefstwerte +2 bis -2 Grad, im Verlauf Milderung. Schwacher Wind um West, später Nordwest bis Nord.