Am Donnerstag zunehmend wolkig, von Südwesten rasch aufkommende örtlich kräftige Schauer und Gewitter. Am Nachmittag und Abend neben lokalen Schauern und Gewittern auch teils längere trockene Abschnitte mit Sonne. Maxima von 24 Grad im Bergland bis 32 Grad im nördlichen Rheintal. Schwacher bis mäßiger Wind um Südwest, in Gewitternähe Sturmböen.

In der Nacht zum Freitag rasch abklingende Schauer und Gewitter, vorübergehend locker bewölkt und meist trocken. In der zweiten Nachthälfte wieder mehr Wolken, im Westen und Süden mit örtlichen Schauern und Gewittern. Abkühlung auf 20 bis 14 Grad.