Am Mittwoch wechselnd bewölkt, gebietsweise Schauer, in tiefen Lagen als Regen, im Bergland als Schnee. Damit verbunden gebietsweise Glätte. Temperaturanstieg auf 1 bis 9 Grad. Mäßiger Westwind, in Böen stark bis stürmisch, im Bergland auch Sturmböen, auf exponierten Schwarzwaldgipfeln schwere Sturmböen.

In der Nacht zum Donnerstag bedeckt, häufig Regen, im Bergland Schnee mit Glätte. Minima zwischen +6 und -2 Grad. Verbreitet starke bis stürmische Böen aus West. Im Bergland Sturmböen, exponiert im Schwarzwald schwere Sturmböen.