Am Freitag anfangs teils noch neblig-trüb, wolkig. Im Tagesverlauf Auflockerungen, oft heiter, meist niederschlagsfrei. Höchstwerte bei 13 bis 17 Grad, in Hochlagen 11 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest.
In der Nacht zum Samstag zunächst gering bewölkt, von Westen Bewölkungsverdichtung und in der zweiten Nachthälfte aufkommender Regen. Dabei auffrischender Süd- bis Südwestwind mit starken Böen, im Bergland Sturmböen. Abkühlung auf 9 bis 6 Grad.