Am Dienstag oft sonnig, südlich der Schwäbischen Alb gebietsweise zäher Hochnebel. Maxima -1 Grad unterm Hochnebel, sonst +1 bis +5 Grad. Schwacher Wind aus nordöstlichen Richtungen.

In der Nacht zum Mittwoch hohe Schleierwolken und örtlich Nebel. Tiefstwerte -3 bis -8 Grad. Lokal Reifglätte.