Am Samstag erneutes Aufleben der Schauer- und Gewitteraktivität, Schwerpunkt voraussichtlich im Norden und Osten Bayerns. Dazwischen Sonne. Bei maximal 24 bis 29 Grad weiter schwülwarm. Schwacher bis mäßiger Wind, vorherrschend aus westlichen Richtungen. 

In der Nacht zum Sonntag seltener werdende Gewitter, gebietsweise klar. Örtlich Nebel. Frühtemperatur 18 bis 13, im Oberallgäu 11 Grad.