Am Freitag oftmals heiter, vorübergehend Durchzug von Wolkenfeldern. Meist trocken. Zu Beginn noch vereinzelt Glätte. Höchsttemperatur zwischen 2 und 4 Grad. Schwacher bis mäßiger, im Küstenumfeld auch frischer Nordwestwind. An der Vorpommerschen Küste lokal Windböen.
In der Nacht zum Sonnabend wolkig oder gering bewölkt, bis zum Morgen Bewölkungszunahme. Weitgehend niederschlagsfrei. Verbreitet Frost bei Tiefstwerten zwischen 0 und -3 Grad, nur an der See teils frostfrei. Örtlich Reifglätte. Schwacher, an der Küste mäßiger westlicher Wind.