Letzte Aktualisierung: 17.01.2022, 19.48 Uhr
Auf der Rückseite eines Tiefs über Skandinavien fließt kühle Meeresluft nach Schleswig-Holstein und Hamburg, die zunehmend unter Hochdruckeinfluss gelangt.  

GLÄTTE:
In der Nacht zum Dienstag stellenweise Glätte durch überfrierende Nässe.